Informatik

Stets heiß begehrt ist eine Ausbildung im informationstechnologischen Bereich. Eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit erwartet denjenigen, der sich für diesen Berufsweg entscheidet. Nach der Vorgabe und Absprache mit dem Kunden kümmern sich die Fachinformatiker um die Konzeption, Entwicklung und Realisierung der IT-Systeme. Der Informatikkaufmann hingegen ist für die elektronische Erfassung und Abrufbarkeit zuständig. Er hat den Überblick über die verschiedenen Programmiersprachen und kennt auch die Vorschriften des Datenschutzes.


Dein Traumberuf ist dabei? Finde hier freie Ausbildungsplätze!