Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständigkeitsbereich. Außerdem erarbeiten sie Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den Bedarf an Mitarbeitern, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

Deine Aufgaben

  • Mitwirkung an sämtlichen Unternehmensprozessen und Geschäftsvorgängen aus betriebswirtschaftlicher Sicht, von der Auftragsanbahnung bis hin zum Service, von der Materialwirtschaft über den Vertrieb bis hin zum Personal-und Finanzwesen
  • Unterstützung der einzelnen kaufmännischen Bereiche wie z. B. Wareneingang, Versand, Vertrieb, Marketing, Personalwesen, Finanzwesen etc.
  • Erstellung und Auswertung von Kennzahlen und Statistiken für die Steuerung betrieblicher Prozesse und zur Erfolgskontrolle
  • Engagierte Teilnahme am Berufsschulunterricht sowie an innerbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen wie z. B. Betriebsunterricht, Schulungen und Prüfungsvorbereitung

Dein Profil

  • Mittlere Reife, Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in den Fächern BWR, Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Erkennen und Analysieren unternehmenswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Verständnis für Organisation und Administration
  • Kooperationsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Problemlösendes Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Dies ist Dein Traumberuf? Sieh in unserem Stellenportal nach, ob noch Ausbildungsplätze verfügbar sind!