Elternnachmittag – das große Kennenlernen vor dem Ausbildungsstart 2019

Unser Ausbildungsmotto ist ja „Eine Ausbildung, die verbindet“ – deshalb haben wir unsere künftigen Azubis mit ihren Eltern zu uns eingeladen und ihnen mit einem bunten Programm Einblicke in unser Unternehmen gegeben. Im Fokus stand aber vor allem das gegenseitige Kennenlernen vor dem Ausbildungsstart im September.

Nach einer Begrüßung durch Dirk Kamlah, Leiter der Personalentwicklung, beantworteten wir Azubis und Eltern offene Fragen rund um den Ausbildungsstart.

Dann wurde es höchste Zeit die neue Azubi-Truppe miteinander bekannt zu machen: In einem Kennenlernspiel hatten sie jeweils zu zweit die Aufgabe, im Gespräch Gemeinsamkeiten herauszufinden und diese am Flipchart festzuhalten.

Währenddessen konnten sich die Ausbilder mit den Eltern zu Themen rund um die Ausbildung ihrer Kinder austauschen und Formalitäten besprechen. Im Anschluss daran brachen sie zu einer kleinen Führung in die Lehrwerkstätten und Büros auf.

Bei Kaffee und Kuchen kamen Azubis, Eltern und Ausbilder wieder alle zusammen und tauschten sich rege zu ihren Eindrücken aus. Zum Abschluss des Nachmittags präsentierten die Azubis die Ergebnisse ihres Kennenlernspiels, was für viele heitere Momente in der großen Runde sorgte.   

Es war ein sehr netter und kurzweiliger Nachmittag und wir freuen uns sehr darauf unsere neuen Azubis im September 2019 begrüßen zu können!

Du möchtest auch als Azubi bei uns starten? Hier findest du eine Vielzahl spannender Ausbildungsstellen ab September 2020.