Unsere Arbeitswelt

Gemeinsam erfolgreich

Bei Kathrein Mobile Communication ist es uns ein Anliegen, auf die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzugehen, ihre Potentiale zu fördern und diese mit den Unternehmenszielen in Einklang zu bringen. Dabei wollen wir sie in ihrem Arbeitsumfeld so unterstützen, dass Ideenreichtum und Produktivität wachsen können. Mit ihrem Wissen, ihren Kompetenzen und ihren Erfahrungen wollen wir gemeinsam die vernetzte Welt von morgen gestalten.

Wir sehen faire Arbeitsbedingungen und Vielfalt als Treiber von Innovationen und Technologien. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld und sehen deren Weiterentwicklung als Schlüssel, um unseren hohen Qualitätsanspruch zu realisieren.

Unsere HR Manager sind erste Ansprechpartner für Führungskräfte. Sie verstehen sich als Partner, die nicht nur verwalten, sondern auch kompetent beraten und steuern und in einer global agierenden Organisation viele Schnittstellen koordinieren.

Das Angebot unserer Personalentwicklung fördert mit einem globalen Talent Management ambitionierte (Young) Professionals und eröffnet diesen die Möglichkeit ihre Interessen und Fähigkeiten zielgerichtet im Unternehmen zu entwickeln und erfolgreich einzusetzen.

Jährliche Leistungsbeurteilungsgespräche sowie ein Skill - und Kompetenzmanagement bilden weitere Grundlagen individueller Mitarbeiterförderung.

  • Erfahren Sie mehr über unsere Arbeitswelt:

    Unser Führungsleitbild

    Unterstützt von erfolgreicher Führung setzen wir bei HR es uns zur Aufgabe unsere Mitarbeiter zu binden.

    Professionelles Führen zeigt sich im Alltag durch die Kompetenzen,

    • sich selbst zu führen
    • das Team zu führen
    • das Geschäft zu führen

    Das Führungsleitbild von Kathrein Mobile Communication spiegelt dieses Verständnis wider.

    Im jährlichen Upward Feedback bieten wir unseren Führungskräften die Chance das gelebte Führungsverhalten zu reflektieren und durch konstruktives Feedback zu verbessern.

    Wir übernehmen Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter

    Die Sicherstellung optimaler Arbeitsbedingungen und eine gelebte Arbeitssicherheitskultur sind Grundvoraussetzung bei all unserem Tun. Die entsprechenden Gesetze und Regelungen sowie technische Vorgaben bilden unseren Mindeststandard für Arbeitsplatzsicherheit und sorgen so für ein gesundes und gefahrenfreies Arbeitsumfeld unserer Mitarbeiter. Auch bei Lieferanten und Dienstleistungsanbietern stellen wir sicher, dass sie vergleichbare Standards einhalten. Unser Arbeitsschutz-Management-System gewährleistet eine stetige Weiterentwicklung der Maßnahmen und ist gemäß OHSAS 18001 zertifiziert.

    Unser betriebliches Gesundheitsmanagement setzt sich zur Aufgabe, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Unser Ziel ist es, das individuelle Gesundheitsbewusstsein zu schärfen und ein gesünderes Arbeitsumfeld zu schaffen.

    Das Gesundheitsmanagement umfasst vier große Bereiche:  

    • Betriebliche Gesundheitsförderung sowie zahlreiche Sport- und Bewegungsangebote
    • Psychosoziales Risikomanagement
    • Betriebliches Eingliederungsmanagement
    • Prävention und Intervention bei Suchterkrankungen

    Das „Betriebliche Eingliederungsmanagement“ (BEM) möchte Mitarbeitern, die langfristig oder vermehrt krank sind, einen Wiedereinstieg in den Arbeitsalltag vereinfachen und etwaige Probleme am Arbeitsplatz aus dem Weg schaffen.

    Große Aufmerksamkeit gilt den psychosozialen Faktoren am Arbeitsplatz. Durch regelmäßige Befragungen und Arbeitsplatzbeurteilungen sollen mögliche Gefahren oder Belastungen rechtzeitig erkannt und gegebenenfalls beseitigt werden. Zusätzlich haben die Mitarbeiter und Führungskräfte durch Vorträge, Seminare und Workshops die Möglichkeit einen gesünderen Umgang mit Stress und Überforderung zu erlernen.

    Eine Ausbildung, die Verbindet

    Wir ermöglichen jungen Menschen einen fundierten und praxisorientierten Berufseinstieg. Jahr für Jahr bilden wir qualifizierte Nachwuchskräfte aus. Interessierte Schüler haben die Wahl zwischen einer Vielzahl an technischen, kaufmännischen und informationstechnischen Ausbildungsberufen sowie dualen Studiengängen. Wichtig ist uns dabei eine praxisnahe Betreuung der Auszubildenden in unseren Fachabteilungen, ergänzt um fachübergreifende Projektarbeit, Betriebsunterricht und Seminare. Und auch Spaß und Teamgeist dürfen in der Ausbildung nicht zu kurz kommen: Durch vielseitige Freizeitaktivitäten wie Sommerfest, Fußballturnier oder Outdoor-Ausflüge fördern wir den Zusammenhalt unserer Azubis.

    Weitere Informationen zur Ausbildung bei Kathrein

    Voneinander Lernen - Im Firmenverbund ICARO

    Die Innovation Creativity Alliance Rosenheim (ICARO) ist ein Zusammenschluss der Firmen Kathrein, Schattdecor, Marc O’Polo und Hamberger. Durch diese Initiative wollen die vier Unternehmen den kreativen Austausch fördern, gemeinsame Ressourcen nutzen und so ihre Innovationskraft, Attraktivität und Zukunftsfähigkeit als Arbeitgeber am Standort Rosenheim stärken. ICARO-Veranstaltungen zu diesen Themen haben vor allem einen Erfahrungs- und Wissenstransfer zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Vorständen der Partnerunternehmen zum Ziel.