Aktuelles aus der Kathrein-Gruppe

Bereits zum dritten Mal richtet Kathrein im kommenden Jahr als Patenunternehmen der Stiftung Jugend forscht den Regionalwettbewerb in Rosenheim aus. Bis zum Ende der Meldefrist am 30. November wurden 83 Projekte in den Kategorien Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik eingereicht.

Ganzen Artikel anzeigen

Buß- und Bettag in Bayern, das bedeutet für die Schüler einen Tag schulfrei. Weil es sich jedoch nicht um einen gesetzlichen Feiertag handelt, müssen die Eltern arbeiten. Wohin also mit den Kindern, wenn man sich keinen Tag Urlaub nehmen will oder kann? Bereits zum fünften Mal gab es für die Kathrein-Mitarbeiter am Standort Rosenheim eine einfache Lösung: Im Rahmen von „Kathrein in Motion“ (KiM) hat das Gesundheitsmanagement 50 Mitarbeiter-Kinder eingeladen, einen ereignisreichen Tag in Innsbruck zu verbringen.

Ganzen Artikel anzeigen
19.11.2018, Stephanskirchen

Einblicke ins RFID-Testcenter

Das Testcenter von Kathrein Solutions ist ein eher unscheinbares Gebäude am Sitz von Kathrein Solutions in Stephanskirchen nahe Rosenheim. Dort werden IoT-Anwendungen getestet, bevor sie an Kunden ausgeliefert werden.

Ganzen Artikel anzeigen

Sie haben es geschafft: 24 Kathrein-Azubis haben jetzt ihr Zeugnis in der Tasche – und damit ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Viel Anerkennung und Lob gab es bei der traditionellen „Freisprechungsfeier“ in Rosenheim.

Ganzen Artikel anzeigen

Vierte Runde für das Forscherinnen-Camp in Rosenheim: Während der Herbstferien bekamen bayerische Schülerinnen zwischen 15 und 18 Jahren wieder die Möglichkeit, in die Rolle einer Ingenieurin zu schlüpfen. Bereits zum vierten Mal richtete Kathrein das Camp in Rosenheim zusammen mit der Technischen Hochschule Rosenheim und dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) aus. Dieses Jahr drehte sich alles um das Thema „Smart Home – drahtlose Identifikation von Gegenständen“. Die Mädchen erwartete eine spannende Woche mit vielen Einblicken in die Berufs- und Studienwelt. Wir haben die Mädchen Tag für Tag begleitet.

Ganzen Artikel anzeigen