Nachrichten aus der Kathrein-Gruppe

Kathrein ist bei den diesjährigen Fierce Innovation Awards in den USA mehrfach ausgezeichnet worden. Das Unternehmen zählte mit dem System Kathrein Street Connect zu den Gewinnern in den Kategorien „Small Cells/HetNet“ und Network Transormation Platform“. Zudem ging der angesehene „Judges Choice Award“ für die beste innovative Lösung des Jahres 2016 ebenfalls an Kathrein.

Ganzen Artikel anzeigen

Kathrein ist für seine technologische Spitzenposition im Bereich RFID ausgezeichnet worden. Die globale Unternehmensberatung Frost & Sullivan verlieh den Product Line Strategy Leadership Award für den herausragenden Mehrwert, den Kathrein seinen Kunden bietet. Besonders gewürdigt wird, dass das Unternehmen RFID-Hardware- und Softwarekompetenz vereint.

Ganzen Artikel anzeigen

Kathrein hat für die Mobilfunklösung Kathrein Street Connect einen weiteren Preis erhalten. Das innovative System für die Mobilfunkversorgung in Innenstädten wurde mit dem renommierten Global Telecoms Award in der Kategorie „Small Cell Excellence“ ausgezeichnet. Kathrein Street Connect wird in den Boden integriert und erweitert an Hotspots mit hohem Datenverkehr die Kapazität eines Mobilfunknetzes. Die Lösung wurde zusammen mit dem Mobilfunkanbieter Swisscom entwickelt und kürzlich bereits mit dem RANNYs Award bedacht.

Ganzen Artikel anzeigen
27.10.2016, Rosenheim/Mexico City

Kathrein eröffnet neues Büro in Mexiko-Stadt

Kathrein steuert seine Aktivitäten in der Region Lateinamerika künftig von einem neuen Büro in Mexiko-Stadt aus. An der offiziellen Eröffnungsfeier nahmen Geschäftspartner, Kunden und Mitarbeiter von Kathrein teil. Der Schritt ist Teil der Strategie, die Präsenz des Unternehmens in regionalen Märkten zu verstärken.

Ganzen Artikel anzeigen

Die neuartige Mobilfunklösung Kathrein Street Connect ist auf der RAN World 2016 in Düsseldorf als „Beste neue Technologie“ ausgezeichnet worden. Kathrein hat das innovative System für die Mobilfunkversorgung in Innenstädten zusammen mit dem Schweizer Mobilfunkanbieter Swisscom entwickelt. Kathrein Street Connect wird in den Boden integriert und erweitert an Hotspots mit hohem Datenverkehr die Kapazität eines Mobilfunknetzes. In der Schweiz sind die Antennen bereits in Bern, Zürich, Basel und Lausanne im Einsatz, in weiteren Ländern laufen derzeit Testreihen.

Ganzen Artikel anzeigen