Kathrein stärkt Präsenz in Korea

Kathrein, Korea, Yongsun Kim

Kathrein, international führender Spezialist für zuverlässige und hochwertige Kommunikationstechnologien, hat heute die Ernennung von Yongsun Kim als Geschäftsführer der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Kathrein Korea bekannt gegeben. In seiner Funktion ist Herr Kim für die Pflege bestehender Kundenbeziehungen und den Ausbau der Marktposition im Land verantwortlich.

„Korea ist für uns ein Schlüsselmarkt“, erläutert Frank Ullmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Kathrein. „Der Mobilfunkmarkt in Korea stellt hohe Anforderungen, die wir mit unseren Best-in-Class-Lösungen erfüllen können. Herr Kim hat in der koreanischen Telekommunikationsbranche vielfältige Erfahrungen gesammelt, die er jetzt in seine neue Position einbringt. Ihm kommt eine entscheidende Rolle hinsichtlich Wachstum und Kundenservice zu. Er steht dabei für unsere Führungsrolle in den Bereichen Technologie und Innovation, unser leidenschaftliches Streben nach Qualität, die hohe Zuverlässigkeit unserer Produkte und die Rundum-Kundenbetreuung.“

„Kathrein ist seit 1993 in Korea tätig. Ich freue mich auf die Herausforderung und die Möglichkeit, Kathreins Geschäftstätigkeit in Korea in führender Position zu unterstützen“, so Herr Kim. „Korea nimmt bei der Einrichtung von LTE/LTE-A-Netzen eine Spitzenposition ein und plant, den Mobilfunkstandard 5G bis 2018 einzuführen. Außerdem haben wir gewichtige OEM-Kunden. Mit unseren zuverlässigen und flexiblen Lösungen, die sich auf einem hohen technischen Stand befinden, lassen sich die komplexen Probleme und Anforderungen perfekt lösen bzw. erfüllen. Ich schließe mich einem Unternehmen an, das über ein solides Fundament und ausgesprochen positive Zukunftsperspektiven verfügt.“

Yongsun Kim verfügt über profunde Kenntnisse in der Telekommunikations- und Halbleiterbranche im Bereich Vertrieb und Geschäftsentwicklung. Unmittelbar vor seinem Wechsel zu Kathrein arbeitete er für das Unternehmen Nextwindow als Landesleiter für Korea. In dieser Position stand er einem Team von Vertriebs- und Außendienstingenieuren vor, dessen Aufgabe darin bestand, die Geschäfts- und Projektentwicklung bei großen OEM- und ODM-Kunden voranzutreiben. Davor war er zudem für Intel tätig und erwarb an der Korea University einen Master in Telekommunikation.

 

Pressekontakt am Hauptsitz von Kathrein:

KATHREIN-Werke KG
Anton Maier
Telefon: +49 8031 184-299
E-Mail: anton.maier@kathrein.de

Pressekontakt in Korea:

Perrien International
Amy Kim
Telefon: + 82-2-565-6625
E-Mail: amy@perrien.co.kr

Downloads

Text

Download als pdf ( August 2014 | de )


Bild