Sommerfest 2014

Am Freitag, den 18. Juli 2014 fand zum ersten Mal auf der Wiese hinter der Lehrwerkstatt das Sommerfest der Kathrein-Azubis statt. Ins Leben gerufen wurde das Fest von der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Liveband „Jamarock“ mit der Liedsängerin Daniela Inninger, einer ehemaligen Auszubildenden der Kathrein-Werke KG.

Als unser Ehrengast war Herr Kathrein eingeladen, der in Lederhos’n und dem Mottoshirt, welches er von der JAV bei der Betriebsversammlung überreicht bekam, erschien. Zudem freuen wir uns sehr, dass wir alle Ausbilder, Herrn Boddeutsch und Frau Cvijic vom Betriebsrat, Herrn Schindler von der Geschäftsleitung, Herrn Tessner (Personalleiter), Herrn Kamlah (Leiter Personalentwicklung) und Frau Hochrein (Leiterin der Aus- und Weiterbildung) auf dem Sommerfest begrüßen durften.

Im Rahmen des Sommerfestes sind zwei Höhepunkte besonders hervorzuheben:
Die Kathrein Azubis machten es am 04.Juli vor, unsere Nationalmannschaft machte es am 13.Juli nach und holte den Sieg nach Hause. Als besondere Überraschung wurden daher der siegreichen Azubi Fußballmannschaft von Herrn Kathrein Trikots in den unternehmensfarben überreicht. Wir freuen uns im nächsten Jahr auf den dritten Stern.

Grillen will gelernt sein. Herr Boddeutsch stellte sich als Grillmeister zur Verfügung, weihte den neuen Azubi-Grill ein und versorgte zusammen mit Frau Cvijic die ganze Mannschaft.

Besonders gefreut hat sich die JAV über die tolle Zusammenarbeit mit einigen Mitarbeitern aus dem Lager, den Schlossern sowie den Schreinern, welche die Azubis beim Aufbau der Veranstaltung tatkräftig unterstützten.

Unser größter Dank gilt jedoch Herrn Kathrein, der durch seine finanzielle aber auch moralische Unterstützung das Sommerfest ermöglicht hat.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr offenes Ohr,

Ihre Azubis